Reifen Umbau

Umbau auf 225/65R17 BF Goodrich AT

Distanzscheiben

Distanzscheiben für meinen T6

Nach der Umrüstung auf Offroad Reifen erfolgt jetzt die nächste Stufe.

Distanzscheiben für Stahlfelgen sind nicht leicht zu finden.
Ich habe mich für die Variante 44mm für die Hinterachse entschieden.
Die von mir erworbenen Distanzscheiben machen Qualitativ einen sehr guten Eindruck.
Die Installation war problemlos und alles passt perfekt. Die Optik ist um Welten besser. Hier noch ein paar Bilder.
Vor dem Umbau 
Nach dem Umbau 

Der Bulli

Heute war es endlich soweit.
Unser Bulli hat seinen Namen bekommen.
Lange haben wir überlegt.
Wir werden ihn
"Freddy" nennen.

Freddy wurde dann auch gleich geadelt mit der Bulliplakette.


RoofRack

Endlich einen passenden Dachträger gefunden 
Der letzte Urlaub hat es gezeigt.
Zu dritt in den Urlaub im Bus geht gut aber man muss andauernd hin und her räumen.
Um dies zu umgehen gab es jetzt einen Dachträger.
Hier wird jetzt nach und nach alles nötige installiert.
Füße sind von Rhinorack und die Plattform ist von Ubracks. Die Maße sind 180x130 cm.
So bleibt auf dem Dach noch genug Platz in Zukunft noch Solar zu installieren.
Erst mal alles vorbereiten.
Wichtig!
Auch darauf achten, dass genug Platz beim Öffnen der Heckklappe mit Fahrrädern vorhanden ist.
So und jetzt noch das Bild auf dem Dachträger.
Scheiße ist das hoch.
Bleibe doch erst mal auf der Leiter.


MAD Federn

Jetzt geht es aufwärts.
Der Hintern steht ziemlich gleich mit vorne. Hier muss er mit anderen Federn noch etwas höher kommen.
Jetzt auch endlich der Umbau auf Bilstein B6 Komfort Stoßdämpfer. Das hätte ich schon viel früher machen sollen fährt viel besser.

Markise

Thule 5102 
So nun ist auch die Markise montiert.
Die Optik ist schon mal toll. 
Die Montage hat mich dann aber für ein Produkt von Thule doch enttäuscht. Die Anleitung ist fehlerhaft. Zur Montage benötigte Muttern fehlten. Durch die fehlerhafte Anleitung mussten die Halter verschoben werden. Hierdurch stürzte die Markise leider zu Boden. Somit musste ich direkt Ersatzteile bestellen. Also der Start mit der Thule ist schon mal nicht positiv. Hier bin ich bis jetzt immer etwas besseres von Thule gewöhnt. Wollen sehen wie wir in Zukunft mit der Markise klarkommen.

Übrigens Antwort Thule 

Tut uns leid dass Sie Probleme mit unserem Produkt haben wenden Sie sich an den Verkäufer.

Ja wenn es Firmen zu gut geht.

Der Heckträger

Endlich ging es mal weiter.
Mitterweile ist Freddy schon 3 Jahre alt.
Viele Modifikationen sind erfolgt.
Jetzt ging es am Heckträger weiter.
Anfahrhilfen oder auch Sandbleche wurden montiert. Sind übrigens auch super wenn man den Bulli zum schlafen halbwegs gerade stellen möchte.
Ok sehen halt auch einfach geil aus die Dinger.
Weiterhin wurde dann noch Zubehör installiert.
Jetzt muss mir noch was einfallen, wie ich die Kanisterhalterung für den Wasser Kanister an den Bus bekomme.

Hochdach

Es ist soweit.
Nach langem hin und her haben wir ein Hochdach auf unseren Bus bauen lassen.
Wir haben uns für die Variante von Polyroof entschieden.
Hier ein paar Bilder zum Umbau
Wie man sieht echt viel Arbeit.
Unglaublich was hier alles gemacht werden musste.
Durch den Aufwand natürlich auch was teurer als ein Aufstelldach.
Für uns war die Variante mit festem Hochdach die beste Wahl. Wir sind zu dritt unterwegs und haben somit immer recht viel im Auto dabei. Durch das Hochdach gewinnt man schon mal viel Stauraum. Ich habe immer eine Stehhöhe im Auto und muss nicht erst ein Dach aufstellen. Bei Regen oder Kälte habe ich keine Probleme. Zum schlafen habe ich ein richtige Lattenrost Bett mit einer ordentlichen Matratze. Dadurch das  unser Bus höher ist und wir vorher schon einen Dachträger drauf hatten ist der Nachteil mit der Höhe für uns nicht so entscheident. Entscheiden muss das aber jeder für sich.
Darüber wie wir  mit unserer Wahl zufrieden sind, wie gut Polyroof gearbeitet hat usw. berichten wir demnächst. 
So die erste Tour haben wir mit dem neuen Dach gemacht.
Es ist wirklich unglaublich.
Man meint, es wäre ein völlig anderes Auto.
Diesen Schritt hätten wir viel früher machen sollen. Die Verarbeitung und das Gefühl in Auto sind unglaublich.